Die Großstuttgarter Notenbatscher

Was machen wir am Kostümfest der KGR ?

Diese Frage stellten sich im Jahr 1997 sechs ehemalige Gardemädchen, die sich seit 12 Jahren regelmäßig zu ihrem „ Mädelstreff“ zusammenfanden.

So entstand die Idee mit Unterstützung ihrer „ Männer“, sowie 5 Musikern vom

Fanfahrencops Blau Rot Stuttgart mit Guggenmusik die Gäste beim Kostümball

zu überraschen. Das war die Premiere des ersten Notenbatscher Auftritts, welcher auch gleich beim Publikum großen Anklang fand. Auch beim Stuttgarter Faschingsumzug waren die Notenbatscher mit ihren Farbenfrohen Kostümen erstmals dabei. In der Saison 1998/99 begnügte man sich noch beim Kostümfest, nochmals verstärkt durch Eltern der Kindergarde, verkleidet als Panzerknacker und Charly Chaplin mitzufeiern. Um dann in der Saison 1999/2000 mit der 1. Rosenmontagshitparade zum ersten mal aufzutreten und voll durchzustarten. Nach diesem Auftritt waren die Notenbatscher fester Bestandteil der Rosenmontagsveranstaltungen geworden. Auch bei befreundeten Karnevalsgesellschaften waren sie ein gern gesehener Programmpunkt. Im Lauf der Jahre wurden insgesamt 13 Programme einstudiert, sowie ihre Bemühungen, so authentisch wie möglich die von ihnen „geplaybackten“ Interpreten darzustellen, ständig verbessert.

 

Hitparade – Zentralfriedhof – Neue Deutsche Welle – Dieter Thomas Kuhn- Filmmusik – Deutsche Schlager – unvergessen, eine Italienische Nacht


( Buena Notte ) und noch einiges mehr.

Aber schon ein altes Sprichwort sagt:

„ Wenn es am schönsten ist soll man aufhören oder eine Pause machen.“

Es war eine tolle und unvergessene Zeit an die sich jeder Notenbatscher gern erinnert. So machten die Notenbatscher bei der Prunkfestsitzung im Jahr 2012, unter dem Motto „Wir sind dann mal weg“ ihren letzten Auftritt. Die Notenbatscher möchten sich  an dieser Stelle bei euch für die Treue, für den Applaus, für das viele Lob, aber auch für den Tadel ( den sie immer ernst genommen haben) in den ganzen Jahren bedanken. Es hat Ihnen viel Spaß und Freude gemacht. Wir sind dann mal weg.

 

Eure Notenbatscher

Mitgleider der Notenbatscher waren:

Angelika, Biggy, Erhard, Georg, Gudrun, Marion,Peggy, Roland, Tilo, Tommy

 

Frühere Mitglieder:

Dieter, Esther, Heico, Ingrid, Martina, Susanne

Instagram
Druckversion Druckversion | Sitemap
Karnevalgesellschaft Rosenmontag Stuttgart 1922 e.V.